Das Unternehmen

Die GOM Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Mediengestaltung mbH ist eine private arbeitswissenschaftliche Forschungs- und Beratungseinrichtung. Unser Gegenstand ist die Analyse, Gestaltung und Bewertung menschlicher Arbeit in Industrie und Dienstleistung. Auf der Grundlage einer marktwirtschaftlichen Orientierung leisten wir dazu eigenständige Forschungs- und Entwicklungsbeiträge und beteiligen uns an der Diskussion um aktuelle Veränderungen in der Arbeitswelt.

Die GOM Gesellschaft für Organisationsentwicklung und Mediengestaltung mbH entstand 1991 als Ausgründung aus dem Lehrstuhl und Institut für Arbeitswissenschaft der RWTH Aachen.

In den ersten Jahren konzentrierte sich die Tätigkeit der GOM auf die praktische Umsetzung von Neuen Formen der industriellen Arbeitsorganisation sowie auf Auftragsarbeiten zur Arbeits- und Prozessanalytik für Großunternehmen. Bereits Mitte der 90er Jahre wurden erste Forschungs- und Entwicklungsprojekte zu aktuellen arbeitswissenschaftlichen Fragen durchgeführt.

Als  Partner der Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW e.V. (unternehmer nrw) trägt die GOM seit 2003 zur Verwirklichung der verbandspolitischen Ziele in NRW durch Generierung, Planung und Durchführung von Projekten im Kontext der „Neuen Arbeitswelt“ sowie durch Mitwirkung in förderpolitischen und wissenschaftlichen Aktivitäten bei.
Gemeinsam mit Verbänden und ihren Einrichtungen betreibt die GOM die Übertragung innovativer wissenschaftlicher Lösungen in die Unternehmen.

Unsere Kontaktdaten und ein E-Mail-Formular finden Sie hier.