Was ist "easy knowledge"?

Mit "easy knowledge" wurde ein Ansatz entwickelt und erprobt, der Unternehmen den Einstieg in das betriebliche Wissensmanagement leicht macht.
"easy knowledge" unterstützt wissensintensive Geschäftsprozesse durch die Identifikation, Aufbereitung und Bereitstellung von explizitem Wissen im Arbeitsalltag. Die technische Plattform von "easy knowledge" ist dabei auf einen "Einstieg mit Bordmitteln" ausgerichtet.
"easy knowledge" ermöglicht dadurch gerade kleinen und mittleren Unternehmen einen Zugang zum betrieblichen Wissensmanagement, der ihren besonderen Bedürfnissen und Rahmenbedingungen gerecht wird.

"easy knowledge" wurde im Rahmen eines vom Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie geförderten Projektes (Förderkennzeichen VI B4 -00 30 70/1) in Zusammenarbeit mit Unternehmen und Arbeitgeberverbänden entwickelt.

Weitere Informationen unter www.easyknowledge.net

Ihr Ansprechpartner

Dr. Thomas Mühlbradt

t.muehlbradt@gom.de