Aufgabenstellung

Die Welt der IT ist inzwischen derartig schnelllebig und unüberschaubar, dass es normalen Anwendern schwer genug fällt, überhaupt einen aktuellen Überblick zu behalten. Umso schwerer fällt es, ohne Beratung aus einer Vielfalt von Lösungsoptionen eine zukunftssichere und bedarfsgerechte Lösung herauszufinden.
Intranets stellen inzwischen eine unverzichtbare technische Plattform dar, über die der gesamte innerbetriebliche Informationsstrom läuft. Dabei ist es allerdings mit der Anschaffung von Rechnern und der Verlegung und dem Anschluss von Netzwerkkabeln allein nicht getan. Intranets brauchen eine Organisationsstruktur, ein Betriebssystem und eine Vielzahl von Diensten, die den Nutzern die jeweils benötigte Funktionalität zur Verfügung stellen. Sämliche Komponenten eines Intranet müssen sorgfältig aufeinander abgestimmt sein, um eine einwandfreie und effektive Funktion zu gewährleisten.

Die GOM hat die Fachleute, um bestehende Intranets hinsichtlich struktureller Schwachstellen zu analysieren und entsprechende Vorschläge zur Optimierung zu unterbreiten. Der Schwerpunkt der Beratungstätigkeit liegt dabei auf der Integration der Nutzung neuer Medien wie z.B. Infoportale.

Ihr Ansprechpartner

Dipl.-Ing. Wilhelm Lensing

w.lensing@gom.de